Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
- 4. Die Heizung, die Lüftung
   + 4.1. Das System der Abkühlung
   - 4.2. Das System der Beheizung und der Lüftung
      4.2.1. Die Einleitung
      + 4.2.2. Die Elemente des Systems der Heizung
   4.3. Das System der Klimaregelung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18



4.2. Das System der Beheizung und der Lüftung

4.2.1. Die Einleitung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Das System der Beheizung und der Lüftung besteht aus dem Lüfter, der unter dem Paneel aufgestellt ist, schnaufte der Lüftung, gelegen im Zentrum und auf beiden Seiten dem Paneel, und der Luftkanäle.

Die Steuereinheit ist im Paneel gelegen und verwaltet saslonkami für die Abweichung und die Vermischung der Luft, die durch verschiedene Teile des Systems der Beheizung und der Lüftung geht. Die kalte Luft handelt ins System durch das Gitter im Heckende der motorischen Abteilung. Falls notwendig kann man die Größe des Stroms der Luft mit dem Einschluss des Lüfters vergrössern. Für die Anwärmung der Luft wird die kalte Luft durch den Heizkörper des Heizkörpers, der von der heissen kühlenden Flüssigkeit erwärmt ist versäumt. Je nach der Lage der Umschaltern kann der Eingang der frischen Luft geschlossen sein, während die Zirkulation der Luft innerhalb des Autos geschieht.

Auf die Hauptseite