Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
- 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
   + 6.1. Das System des Ladens
   - 6.2. Das System des Starts
      6.2.1. Die Einleitung
      6.2.2. Die technischen Charakteristiken
      6.2.3. Der Starter
      6.2.4. Der Sensor des Drucks des Öls
      6.2.5. Der Sensor des Niveaus des Öls
   + 6.3. Die Zündanlage
   + 6.4. Das System der Vorstartanwärmung der Dieselmotoren
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18


6.2.4. Der Sensor des Drucks des Öls

Die Abnahme

Die Benzinmotoren

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Der Sensor ist in den hinteren Mantel der fetten Pumpe eingeschraubt, der auf dem Vorderteil des Motors gelegen ist. Heben Sie den Vorderteil des Autos und legen Sie auf den Ständern fest. Nehmen Sie das Schutzblech des Motors ab.
2. Nehmen Sie den elektrischen Stecker vom Sensor ab, schrauben Sie den Sensor ab und nehmen Sie es zusammen mit uplotnitelnym vom Ring ab.

Die Dieselmotoren

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Auf den Motoren die 1,7 l ist der Sensor des Drucks des Öls in die linke Stirnseite des Kopfes des Blocks der Zylinder zugeschraubt.
2. Auf den Motoren die 2,0 l der Sensor des Drucks des Öls ist der Sensor in die hintere Stirnseite des Kopfes des Blocks der Zylinder zugeschraubt. Für den Zugang auf den Sensor heben Sie den Vorderteil des Autos und legen Sie auf den Ständern fest. Nehmen Sie das Schutzblech des Motors ab. Der Sensor ist vom unteren Teil der motorischen Abteilung verfügbar.
3. Schalten Sie den elektrischen Stecker aus und schrauben Sie den Sensor ab.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

Auf die Hauptseite