Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
- 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
   + 6.1. Das System des Ladens
   - 6.2. Das System des Starts
      6.2.1. Die Einleitung
      6.2.2. Die technischen Charakteristiken
      6.2.3. Der Starter
      6.2.4. Der Sensor des Drucks des Öls
      6.2.5. Der Sensor des Niveaus des Öls
   + 6.3. Die Zündanlage
   + 6.4. Das System der Vorstartanwärmung der Dieselmotoren
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18


6.2.5. Der Sensor des Niveaus des Öls

DIE BENZINMOTOREN 1,6 L

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Der Sensor des Niveaus des Öls ist auf dem Heckende der fetten Schale gelegen.
2. Für den Zugang auf den Sensor heben Sie den Vorderteil des Autos und legen Sie auf den Ständern fest. Nehmen Sie das Schutzblech des Motors ab.
3. Ziehen Sie das motorische Öl in den reinen Container zusammen und stellen Sie maslosliwnuju den Pfropfen fest, ihr geforderter Moment festgezogen.
4. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Sensor aus.
5. Auf den Motoren mit der gestanzten Stahlschale werden die Bolzen der Befestigung abschrauben und nehmen Sie den Sensor zusammen mit der Verlegung ab.
6. Auf den Motoren mit der Gußaluminiumschale schrauben Sie den Sensor ab.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DIE ÜBRIGEN MODELLE

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Der Sensor des Niveaus des Öls ist innerhalb der fetten Schale gelegen, die man vorläufig abnehmen muss.
2. Nach der Abnahme der Schale schalten Sie den elektrischen Stecker vom Sensor aus.
3. Werden die Schrauben abschrauben und nehmen Sie den Sensor von der fetten Schale ab.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt. Dabei muss man auf das Schnitzwerk der Bolzen der Befestigung des Sensors das Mittel auftragen, das das Abschrauben der Bolzen behindert.
Auf die Hauptseite