Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
- 11. Die elektrische Ausrüstung
   - 11.1. Die elektrische Ausrüstung
      11.1.1. Die Einleitung
      11.1.2. Die technischen Charakteristiken
      11.1.3. Die elektrischen Ketten
      11.1.4. Das Entdecken der ungeschlossenen Kette
      11.1.5. Die Schutzvorrichtungen und die Relais
      11.1.6. Die Umschaltern
      11.1.7. Die Lämpchen der äußerlichen Beleuchtung
      11.1.8. Die Lämpchen der inneren Beleuchtung
      11.1.9. Die Geräte der äußerlichen Beleuchtung
      11.1.10. Die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer
      11.1.11. Die Kombination der Geräte
      11.1.12. Die Hebel des Scheibenwischers
      11.1.13. Der Motor des Scheibenwischers und des Luftzuges
      11.1.14. Der Motor des Scheibenwischers der Hintertür
      11.1.15. Stekloomywatel
      11.1.16. Der Radioapparat mit eingebautem Tonbandgerät
      11.1.17. Die Lautsprecher
      11.1.18. Der Airbag
      11.1.19. Die Elemente des Airbags
   + 11.2. Die Elektroschemen
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18



11.1.18. Der Airbag

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Luftairbag ist seitens des Fahrers wie die Standardausrüstung auf allen Modellen bestimmt. Der Airbag ist in der Mitte vom Steuerrad bestimmt. Das System der Sicherheit reiht sich beim Einschluss der Zündung ein und wird vom Sensor der Verzögerung, der in die elektronische Kontrolleinrichtung aufgenommen ist aktiviert. Die elektronische Kontrolleinrichtung verwaltet natjaschnymi die Geräte der Sicherheitsgurte des Vordersitzens auch. Beim Defekt des Systems der Sicherheit auf der Kombination der Geräte flammt das Notlämpchen auf.

Die Vorsichten

Bei der Ausführung beliebiger Arbeiten auf dem Auto, ausgestattet vom Luftairbag, bei der Umstellung und der Aufbewahrung des Airbags muss man die folgenden Vorsichten beachten:

  – Den Akkumulator beim arbeitenden Motor nicht auszuschalten;
  – Bei der Ausführung beliebiger Arbeiten auf dem System der Sicherheit oder der Durchführung des Elektroschweißens auf dem Auto desaktiwirujte das System der Sicherheit;
  – Wenn die Lampe der Alarmanlage des Systems der Sicherheit brennt, muss man sich sofort auf die Station der technischen Wartung wenden;
  – Den Luftairbag transportieren es muss abgesondert, dem Sack nach oben;
  – Bei der Beförderung, die Hand auf den Airbag nicht zu unterbringen;
  – Den Airbag nicht zu werfen;
  – Den Airbag nicht zu ordnen;
  – Das Treffen auf den Airbag der Lösungsmittel oder der reinigenden Stoffe auszuschließen;
  – Den Airbag der Temperatur von oben 90 ° Mit nicht zu affizieren;
  – Den Kontakt des Airbags mit der offenen Flamme nicht zuzulassen;
  – Stellen Sie auf das Auto den Airbag mit den Defekten oder den Beschädigungen nicht fest.

Die Dekontamination des Systems der Sicherheit

Bei der Arbeit mit den Elementen des Systems der Sicherheit desaktiwirujte das Luftkissen auf folgende Weise:

  – Werden die Zündung abstellen;
  – Ziehen Sie den Zündschlüssel aus dem Zündschloß heraus;
  – Schalten Sie die ganze elektrische Ausrüstung aus;
  – Nehmen Sie die negative Leitung vom Akkumulator ab;
  – Isolieren Sie die negative Klemme des Akkumulators;
  – Vor der Ausführung der weiteren Arbeiten erwarten Sie wie mindestens 1 Minute, was zulassen wird, dem Kondensator des Systems der Sicherheit entladen zu werden.

Auf die Hauptseite