Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
- 11. Die elektrische Ausrüstung
   - 11.1. Die elektrische Ausrüstung
      11.1.1. Die Einleitung
      11.1.2. Die technischen Charakteristiken
      11.1.3. Die elektrischen Ketten
      11.1.4. Das Entdecken der ungeschlossenen Kette
      11.1.5. Die Schutzvorrichtungen und die Relais
      11.1.6. Die Umschaltern
      11.1.7. Die Lämpchen der äußerlichen Beleuchtung
      11.1.8. Die Lämpchen der inneren Beleuchtung
      11.1.9. Die Geräte der äußerlichen Beleuchtung
      11.1.10. Die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer
      11.1.11. Die Kombination der Geräte
      11.1.12. Die Hebel des Scheibenwischers
      11.1.13. Der Motor des Scheibenwischers und des Luftzuges
      11.1.14. Der Motor des Scheibenwischers der Hintertür
      11.1.15. Stekloomywatel
      11.1.16. Der Radioapparat mit eingebautem Tonbandgerät
      11.1.17. Die Lautsprecher
      11.1.18. Der Airbag
      11.1.19. Die Elemente des Airbags
   + 11.2. Die Elektroschemen
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18



11.1.19. Die Elemente des Airbags

DER AIRBAG SEITENS DES FAHRERS

Der Airbag – der untrennbare Bestandteil des zentralen Teiles des Steuerrads.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Desaktiwirujte das System des Airbags.
2. Stellen Sie die Vorderräder für die Bewegung gerade vorwärts fest.
3. Werden zwei Schrauben abschrauben, die von der hinteren Seite des Steuerrads und gelegen sind heben Sie den Airbag vom Steuerrad auf.
4. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Airbag aus.
5. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DER KONTAKT DES AIRBAGS

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie das Luftkissen des Fahrers ab.
2. Nehmen Sie das Steuerrad ab.
3. Nehmen Sie die Mäntel der Steuerspalte ab.
4. Den kleinen Schraubenzieher verwendend, heben Sie die Stütze, dann schalten Sie den Kontakt der Leitung aus.
5. Befreien Sie 4 hintere Klammern.
6. Nehmen Sie den Block des Kontaktes vom Oberteil der Steuerspalte ab. Prüfen Sie, dass die Hälften des Blocks des Kontaktes in der zentralen Lage bleiben und die Zeiger sind in der Gründung bestimmt.
7. Vor der Anlage des Blocks des Kontaktes prüfen Sie, dass er sich in der zentralen Lage befindet. Drücken Sie den Riegel auf dem Oberteil des Blocks und drehen Sie den inneren Teil des Blocks gegen den Uhrzeigersinn bis zum Erscheinen des offenbaren Widerstands um. Jetzt drehen Sie den inneren Teil des Blocks des Kontaktes auf 1,5 Wendungen im Uhrzeigersinn um und vereinen Sie die Zeiger des zentralen Teiles und des Körpers des Blocks.
8. Wenn der neue Block des Kontaktes festgestellt wird, nehmen Sie die Transportklammer zuerst ab.
9. Stellen Sie den Block der Kontakte auf die Steuerspalte fest und drücken Sie auf ihn bis zur Fixierung von den Klammern der Befestigung.
10. Schalten Sie die elektrische Leitungsanlage auf den Druck der Stütze an.
11. Stellen Sie die Mäntel der Steuerspalte fest.
12. Stellen Sie das Steuerrad fest.
13. Stellen Sie den Airbag fest.

DIE ELEKTRONISCHE KONTROLLEINRICHTUNG

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Desaktiwirujte das System des Airbags.
2. Nehmen Sie die zentrale Konsole ab.
3. Schalten Sie den elektrischen Stecker von der Steuereinheit aus, dann werden die Muttern abschrauben und nehmen Sie den Block vom inneren Teil des Autos ab.
4. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DER SEITENSENSOR DES AIRBAGS

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Desaktiwirujte das System des Airbags.
2. Nehmen Sie den Bezug der Vordertür ab.
3. Nehmen Sie den Schutzfilm von der Vordertür für den Zugang auf den Sensor ab.
4. Schalten Sie den elektrischen Stecker aus, werden die Bolzen abschrauben und nehmen Sie den Sensor ab.
5. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.
Auf die Hauptseite