Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
- 7. Die Transmission
   + 7.1. Die Kupplung
   + 7.2. Die mechanische Getriebe
   - 7.3. Die automatische Getriebe
      7.3.1. Die Einleitung
      7.3.2. Die technischen Charakteristiken
      7.3.3. Der Ersatz des Öls in der Getriebe
      7.3.4. Die Regulierung des Hebels des Selektors
      7.3.5. Das Tau des Selektors
      7.3.6. Der Hebel des Selektors
      7.3.7. Der Ersatz uplotnitelnogo die Ringe des Hydrotransformators
      7.3.8. Die elektrischen Elemente der Verwaltung der Getriebe
      7.3.9. Der Umschalter der Manier der Bewegung
      7.3.10. Die elektronische Kontrolleinrichtung
      7.3.11. Die Sensoren der Eingangs- und getriebenen Welle der Getriebe
      7.3.12. Der Sensor der Temperatur des Öls der Getriebe
      7.3.13. Die Abnahme und die Anlage der Getriebe
      7.3.14. Die Generalüberholung der Getriebe
   + 7.4. Die Antriebswellen
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18


7.3.13. Die Abnahme und die Anlage der Getriebe

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Befestigung der Schläuche des fetten Heizkörpers zur Getriebe auf den Motoren die 1,6 l

1. Der Schlauch
2. Die Klammer der Befestigung
3. Der Stutzen der Getriebe

Die Anordnung der Schläuche des fetten Heizkörpers auf der Getriebe auf den Motoren die 1,8 und 2,0 l

1. Der Schlauch
2. Die Klammer der Befestigung
3. Der Stutzen der Getriebe
4. Die Bolzen

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie den Vorderteil des Autos und legen Sie auf den Ständern fest. Stellen Sie den Hebel des Selektors in die Lage N fest. Nehmen Sie die Vorderräder und das Schutzblech des Motors ab.
2. Ziehen Sie das Öl aus der Getriebe zusammen.
3. Nehmen Sie den Akkumulator, die Stütze des Akkumulators und den Starter ab.
4. Auf den Motoren die 1,6 l nehmen Sie den Block der Zündung ab.
5. Nehmen Sie das Tau des Selektors vom Hebel der Auswahl der Sendungen auf der Getriebe ab. Nehmen Sie die Hülle des Taus des Selektors vom Träger auf der Getriebe ab.
6. Schalten Sie die elektrischen Stecker der Sensoren und der Schalter der Getriebe aus. Befreien Sie die Leitungen von den Klammern der Befestigung auf der Getriebe.
7. Schalten Sie den Schlauch der Lüftung vom Oberteil der Getriebe aus.
8. Nehmen Sie die Schläuche des fetten Heizkörpers vom Vorderteil der Getriebe (ab siehe die Abb. die Befestigung der Schläuche des fetten Heizkörpers zur Getriebe auf den Motoren die 1,6 l, die Abb. die Anordnung der Schläuche des fetten Heizkörpers auf der Getriebe auf den Motoren 1,8 und 2,0).
9. Schließen Sie die Schläuche von den Pfropfen.
10. Nehmen Sie den unteren Rahmen der Vorderachsfederung ab. Dabei unterstützen Sie den Motor sicher.
11. Ziehen Sie aus der Getriebe die inneren Gelenke der Antriebswellen und podwjaschite von ihrem Draht zur Karosserie heraus.
12. Werden die Bolzen abschrauben und trennen Sie die linke Stütze der Kraftanlage vom Vorderteil kartera die Getrieben ab.
13. Nehmen Sie die Gummihülle vom Vorsprung der fetten Schale für den Zugang auf die Bolzen der Befestigung des Hydrotransformators ab. Werden den sichtbaren Bolzen der Befestigung des Hydrotransformators abschrauben, dann prowernite die Kurbelwelle des Motors und schrauben Sie die übrigen Bolzen ab. Auf den Motoren werden die 1,6 l drei Bolzen verwendet, und auf den Motoren werden die 1,8 und 2,0 l sechs Bolzen der Befestigung des Hydrotransformators verwendet.
14. Versetzen Sie den Hydrotransformator nach der Eingangswelle zu karteru die Getrieben.
15. Stellen Sie den Heber unter der Getriebe fest und heben Sie es so auf, damit das Gewicht der Getriebe vom Heber wahrgenommen wurde.
16. Werden die Bolzen der Befestigung der Getriebe zum Motor abschrauben.
17. Versetzen Sie den Heber und die Getriebe nach rechts und nehmen Sie die Getriebe von den richtenden Stiften ab. Senken Sie den Heber zusammen mit der Getriebe und ziehen Sie die Getriebe vom Auto heraus.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Die Anlage der Getriebe wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme unter Berücksichtigung der folgenden Momente erzeugt:

 – Prüfen Sie, dass die richtenden Stifte auf die Stellen bestimmt sind;
 – Ersetzen Sie uplotnitelnyje die Ringe der Antriebswellen;
 – Bei der Anlage der Rohre des fetten Heizkörpers stellen Sie neu uplotnitelnyje die Ringe fest;
 – Überfluten Sie das Öl in die Getriebe.
Auf die Hauptseite