Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
- 4. Die Heizung, die Lüftung
   - 4.1. Das System der Abkühlung
      4.1.1. Die Einleitung
      4.1.2. Die technischen Charakteristiken
      4.1.3. Die Schläuche des Systems der Abkühlung
      4.1.4. Der Heizkörper
      4.1.5. Der Thermostat
      4.1.6. Der Lüfter des Heizkörpers
      4.1.7. Der zusätzliche Lüfter des Heizkörpers auf den Dieselmotoren die 1,7 l
      4.1.8. Die zusätzliche elektrische Pumpe der Abkühlung auf den Dieselmotoren die 1,7 l
      - 4.1.9. Die elektrischen Sensoren
         4.1.9.1. Der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit
         4.1.9.2. Der Thermosensor des Lüfters des Heizkörpers
         4.1.9.3. Der Sensor des Niveaus der kühlenden Flüssigkeit
      4.1.10. Die Wasserpumpe
   + 4.2. Das System der Beheizung und der Lüftung
   4.3. Das System der Klimaregelung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18


4.1.9.2. Der Thermosensor des Lüfters des Heizkörpers

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung zusammen.
2. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Thermosensor des Lüfters, der auf der rechten Seite des Heizkörpers gelegen ist aus. Der obere Thermosensor für den Lüfter des Heizkörpers, und den unteren Thermosensor – für den zusätzlichen Heizkörper.
3. Schrauben Sie den Thermosensor aus dem Heizkörper ab.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt. Überfluten Sie die kühlende Flüssigkeit ins System der Abkühlung.
Auf die Hauptseite