Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
- 5. Das Brennstoffsystem
   + 5.1. Das Brennstoffsystem der Benzinmotoren
   - 5.2. Die Brennstoffsysteme des Dieselmotors
      5.2.1. Die Einleitung
      5.2.2. Die technischen Charakteristiken
      5.2.3. Der Luftfilter und die Lufteinlasskanäle
      5.2.4. Das Pedal des Gaspedals
      5.2.5. Die Auffüllung und prokatschka des Brennstoffsystems
      5.2.6. Der Sensor des Niveaus des Brennstoffes
      5.2.7. Der Tank
      5.2.8. Die Prüfung und die Regulierung der maximalen Wendungen
      5.2.9. Der Start des kalten Motors
      - 5.2.10. Die elektrischen Knoten des Systems der Einspritzung
         5.2.10.1. Die Motoren die 1,7 l
         5.2.10.2. Die Motoren die 2,0 l
      5.2.11. Die Brennstoffpumpe des hohen Drucks
      5.2.12. Die Prüfung des Momentes der Einspritzung des Brennstoffes
      5.2.13. Die Regulierung des Momentes der Einspritzung des Brennstoffes
      5.2.14. Die Brennstoffdüsen
      5.2.15. Das Turbogebläse
      5.2.16. Der Wärmeübertrager
      5.2.17. Der Einlasskollektor
      5.2.18. Der Abschlußkollektor
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18


5.2.10.2. Die Motoren die 2,0 l

DAS MESSGERÄT DES STROMS DER LUFT

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden die Zündung abstellen und schalten Sie den elektrischen Stecker vom Messgerät des Stroms der Luft aus.
2. Schwächen Sie die Kummete (sind von den Zeiger angegeben), befreien Sie das Messgerät des Stroms der Luft von den Einlasskanälen und nehmen Sie es ab.
3. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DER SENSOR DER LUFTTEMPERATUR
Die Warnung

Auf den Motoren turbo mit dem hohen Druck ist der Sensor der Lufttemperatur ein Bestandteil des Messgeräts des Stroms der Luft.


Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden die Zündung abstellen, schalten Sie den elektrischen Stecker aus und ziehen Sie den Sensor aus dem Einlasskanal heraus.
2. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DER SENSOR DER LAGE DES PEDALS DES GASPEDALS

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Im Salon des Autos werden die Klemmen abschrauben und nehmen Sie die Ausstattung des unteren Teiles des Paneels der Geräte seitens des Fahrers ab.
2. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Sensor aus, der auf dem Oberteil des Pedals gelegen ist.
3. Nehmen Sie die Klammer des Kugelgelenkes des Luftzuges ab und nehmen Sie den Luftzug vom Sensor ab.
4. Werden die Schrauben abschrauben und nehmen Sie den Sensor vom Träger des Pedals ab.
5. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.

DER SENSOR DER KURBELWELLE

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Über Werden die Schrauben abschrauben und nehmen Sie den Plastikmantel vom Oberteil des Kopfes des Blocks der Zylinder ab.
2. Für den Zugang auf den Sensor heben Sie den Vorderteil des Autos und legen Sie auf den Ständern fest.
3. Schalten Sie den elektrischen Stecker des Sensors vom Geflecht der Leitungen aus.
4. Werden den Bolzen (abschrauben ist vom Zeiger angegeben) und nehmen Sie den Sensor vom Block der Zylinder ab.
5. Die Anlage wird in der Reihenfolge erzeugt, rückgängig der Abnahme, muss man auf den Sensor neu uplotnitelnoje den Ring dabei feststellen.

DER SENSOR DER TEMPERATUR DER KÜHLENDEN FLÜSSIGKEIT

Der Sensor ist von der rechten Vorderseite des Kopfes des Blocks der Zylinder bestimmt.

DER SENSOR DER ÜBERSCHREITUNG DES DRUCKS

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Werden die Schrauben abschrauben und nehmen Sie den Plastikmantel vom Oberteil des Kopfes des Blocks der Zylinder ab.
2. Werden die Schrauben abschrauben, die den Träger des Geflechtes der Leitungen zum Oberteil des Einlasskollektors festigen und schalten Sie den elektrischen Stecker (ist vom Zeiger angegeben) vom Sensor der Überschreitung des Drucks aus.
3. Werden den Bolzen abschrauben und nehmen Sie den Sensor vom Oberteil des Einlasskollektors ab.
4. Die Anlage wird in der Reihenfolge erzeugt, rückgängig der Abnahme, muss man auf den Sensor neu uplotnitelnoje den Ring dabei feststellen.

DER SENSOR DER TEMPERATUR DES ÖLS


Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie den Vorderteil des Autos und legen Sie auf den Ständern fest.
2. Ziehen Sie das motorische Öl zusammen. Stellen Sie neu uplotnitelnoje den Ring auf maslosliwnuju den Pfropfen fest und schrauben Sie sie in die fette Schale zu.
3. Schalten Sie den elektrischen Stecker (auf dem Foto) aus und werden den Sensor vom Vorderteil der fetten Schale abschrauben.
4. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt. Überfluten Sie in den Motor das motorische Öl.

DIE ELEKTRONISCHE KONTROLLEINRICHTUNG (ECU)


Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die Hebel der Scheibenwischer ab und nehmen Sie die Leitung der Masse vom Akkumulator ab.
2. Werden die Plastikmuttern von den Achsen der Hebel der Scheibenwischer abschrauben.
3. Nehmen Sie die Gummiverdichtung vom Oberteil der Scheidewand der motorischen Abteilung ab.
4. Nehmen Sie den Plastikmantel von der Gründung der Windschutzscheibe ab.
5. Werden die Muttern abschrauben und nehmen Sie den Schutzmantel des Blocks ECU ab.
6. Befreien Sie die Riegel und schalten Sie den elektrischen Stecker vom Block ECU aus.
7. Werden die Muttern abschrauben und nehmen Sie den Block ECU ab.
8. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.
Auf die Hauptseite