Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
- 8. Das Bremssystem
   8.1. Die Einleitung
   8.2. Die technischen Charakteristiken
   8.3. Prokatschka des hydraulischen Bremssystems
   8.4. Die Bremsrohrleitungen und die Schläuche
   8.5. Der Ersatz des Vorderbremsleistens
   8.6. Der Ersatz des hinteren Bremsleistens auf den Scheibenbremsen
   8.7. Der Ersatz des hinteren Bremsleistens auf den Trommelbremsen
   8.8. Der Ersatz des Bremsleistens der Handbremse
   8.9. Die Vorder- und hinteren Bremsdisks
   8.10. Die Vorderbremsdisk
   8.11. Die hintere Bremsdisk
   8.12. Die hintere Bremstrommel
   8.13. Der Vordersupport
   8.14. Der hintere Support
   8.15. Der hintere Arbeitsbremszylinder
   8.16. Der Hauptbremszylinder
   8.17. Das Bremspedal
   8.18. Der Vakuumverstärker der Bremsen
   8.19. Das einseitige Ventil des Vakuumverstärkers der Bremsen
   8.20. Die Regulierung der Handbremse
   8.21. Der Hebel der Handbremse
   8.22. Das Tau der Handbremse
   8.23. Das Antiblocksystem der Bremsen (ABS)
   + 8.24. Die Elemente des Antiblocksystems der Bremsen
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18


8.13. Der Vordersupport

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie den Vorderteil des Autos und legen Sie auf den Ständern fest. Nehmen Sie das Rad ab.
2. Die Klemme, pereschmite den Bremsschlauch verwendend.
3. Reinigen Sie das Gebiet um anschluss- mufty des Bremsschlauches und des Supportes. Werden den Schlauch vom Support abschrauben.
4. Nehmen Sie den Bremsleisten ab.
5. Wenn es notwendig ist, werden die Bolzen der Befestigung der Halterung des Supportes abschrauben.
6. Nehmen Sie es von der Nabe ab.

Die Reparatur des Supportes

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Vorsicht beachtend, reinigen Sie den Support vom Bremsstaub und dem Schmutz.
2. Ziehen Sie den Kolben aus dem Support heraus, wofür man die Luft unter dem niedrigen Druck verwenden kann, der in den Bremszylinder durch die Öffnung für das Anschließen des Bremsschlauches gereicht wird. Dabei stellen Sie anstelle des Bremsleistens hölzern brussok fest.
3. Ziehen Sie uplotnitelnoje den Ring aus der Rille in der Öffnung des Supportes heraus.
4. Pressen Sie die richtenden Büchse aus dem Körper des Supportes aus.
5. Waschen Sie alle Details in metilowom den Spiritus oder die reine Bremsflüssigkeit aus und reiben Sie sie ab.
6. Okunite den Kolben und neu uplotnitelnoje den Ring des Kolbens in die Bremsflüssigkeit tragen Sie die feine Schicht der Bremsflüssigkeit auf die Öffnung für den Kolben im Support eben auf.
7. Stellen Sie uplotnitelnoje den Ring in die Öffnung des Supportes fest.
8. Stellen Sie pylesaschtschitnyj die Kappe auf den Kolben so fest damit der Innendurchmesser der Kappe in die Rille des Kolbens eingegangen ist. Stellen Sie den Kolben in den Support ein und gleichzeitig stellen Sie die äusserliche Kante pylesaschtschitnogo der Kappe in den Support bis zu ihrer Fixierung ein. Bei der Anlage des Kolbens sollen sich die Vorsprünge auf dem Kolben senkrecht befinden.
9. Stellen Sie die richtenden Büchse in den Körper des Supportes fest.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Wenn die Halterung des Supportes abgenommen wurde, stellen Sie es auf die Wendefaust fest und festigen Sie von den Bolzen vom geforderten Moment. Schrauben Sie den Support auf den Bremsschlauch an.
2. Stellen Sie den Support auf die Halterung des Supportes fest. Entfernen Sie die Luft aus dem Bremssystem.
3. Stellen Sie das Rad fest und senken Sie das Auto.
Auf die Hauptseite