Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   + 3.1. Die Reparatur des Motors SOCH, der im Auto bestimmt ist
   - 3.2. Die Reparatur des Motors DOSH, der im Auto bestimmt ist
      3.2.1. Die Einleitung
      3.2.2. Die technischen Charakteristiken
      3.2.3. Die Prüfung der Kompression
      3.2.4. Der obere tote Punkt (WMT) des Kolbens des ersten Zylinders
      3.2.5. Der Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder
      3.2.6. Die Scheibe der Kurbelwelle
      3.2.7. Die Mäntel des gezahnten Riemens
      3.2.8. Der gezahnte Riemen
      3.2.9. Die Scheiben des gezahnten Riemens, den Mechanismus der Spannung und die unbelastete Scheibe
      3.2.10. Der Ersatz fett uplotnitelnych der Ringe raspredwala
      3.2.11. Raspredwal und tolkateli
      3.2.12. Der Kopf des Blocks der Zylinder
      3.2.13. Die fette Schale
      3.2.14. Die fette Pumpe
      3.2.15. Das Schwungrad / die Platte des Antriebes
      3.2.16. Der Ersatz fett uplotnitelnych der Ringe der Kurbelwelle
      3.2.17. Die Aufhängung der Kraftanlage
   + 3.3. Die Reparatur des Dieselmotors die 1,7 l, der im Auto bestimmt ist
   + 3.4. Die Reparatur des Dieselmotors die 2,0 l, der im Auto bestimmt ist
   + 3.5. Die Generalüberholung der Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18


3.2.13. Die fette Schale

Die Abnahme
DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die Leitung der Masse vom Akkumulator ab.
2. Heben Sie den Vorderteil des Autos und legen Sie auf den Ständern fest.
3. Ziehen Sie das motorische Öl zusammen, stellen Sie die neue Scheibe fest und stellen Sie den Ausflußpfropfen in die fette Schale fest.
Die Motoren 1,6 l
4. Nehmen Sie das Vorderausblaserohr ab.
5. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Sensor des Niveaus des Öls aus.
6. Werden die Bolzen abschrauben, die den Vorsprung der fetten Schale zu karteru die Getrieben festigen.
7. Für den Zugang auf die Bolzen der Befestigung der fetten Schale ziehen Sie die Gummipfropfen heraus, die die Bolzen schließen.
8. Allmählich werden und die Bolzen der Befestigung der fetten Schale zum Block der Zylinder des Motors konsequent abschrauben. Nehmen Sie die fette Schale und die Verlegung ab.
9. Werden die Bolzen abschrauben und nehmen Sie den Hörer masloprijemnika mit dem Netzfilter ab. Waschen Sie den Netzfilter aus.
Die Motoren 1,8 und 2,0 l
10. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Sensor des Niveaus des motorischen Öls aus.
11. Werden die Bolzen der Befestigung des unteren Teiles der fetten Schale zum Hauptblock der Schale abschrauben und nehmen Sie es zusammen mit der Verlegung ab.
12. Für die Abnahme des Hauptblocks der fetten Schale vom Motor nehmen Sie den fetten Filter ab.
13. Nehmen Sie das Vorderausblaserohr ab.
14. Werden die Bolzen abschrauben, die den Vorsprung des Hauptblocks der Schale zu karteru die Getrieben festigen.
15. Allmählich werden die Bolzen der Befestigung des Hauptblocks der Schale zum Block der Zylinder abschrauben. Nehmen Sie den Hauptblock der fetten Schale zusammen mit der Verlegung ab.

Die Warnung

Auf einigen Modellen kann sein man muss die rechte Antriebswelle von der Getriebe für die Abnahme des Hauptblocks der fetten Schale ausschalten.


16. Werden die Bolzen abschrauben und nehmen Sie masloprijemnuju den Hörer zusammen mit dem Netzfilter ab.

Die Anlage
DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Reinigen Sie alle Spuren des Schmutzes und des Öls von den verknüpften Oberflächen der fetten Schale und des Blocks der Zylinder.
Die Motoren 1,6 l
2. Stellen Sie neu uplotnitelnoje den Ring des runden Schnitts auf das Oberteil des Rohres masloprijemnika fest. Tragen Sie auf das Schnitzwerk der Bolzen das Mittel gegen das Abschrauben auf und schrauben Sie das Rohr masloprijemnika zur fetten Pumpe an.
3. Tragen Sie die feine Schicht germetika auf die Oberfläche des Blocks der Zylinder neben der fetten Pumpe und dem hinteren Hauptdeckel des gründlichen Lagers (auf die Stellen des Auftragens germentika sind stredkami angegeben).
4. Stellen Sie die neue Verlegung auf die fette Schale fest. Tragen Sie auf das Schnitzwerk der Bolzen das Mittel auf, das das Abschrauben der Bolzen behindert und schrauben Sie die Bolzen der Befestigung der fetten Schale zu, vom Zentrum in diagonalnoj die Reihenfolgen arbeitend.
5. Schrauben Sie die Bolzen der Befestigung des Vorsprungs der fetten Schale zu karteru die Getrieben zu.
6. Stellen Sie das Vorderausblaserohr fest und nochmalig verbinden Sie den elektrischen Stecker des Sensors des Niveaus des Öls.
7. Senken Sie das Auto auf die Erde und überfluten Sie das motorische Öl in den Motor.
Die Motoren 1,8 und 2,0 l

Die Warnung

Bei der Anlage der fetten Schale muss man die neuen Bolzen verwenden.


8. Stellen Sie neu uplotnitelnoje den Ring des runden Schnitts auf dem Oberteil masloprijemnoj die Rohre fest. Stellen Sie masloprijemnuju das Rohr auf die fette Pumpe fest und festigen Sie von den Bolzen.
9. Tragen Sie die feine Schicht germetika auf den unteren Teil des Blocks der Zylinder auf dem Gebiet der Anlage der fetten Pumpe und des hinteren gründlichen Hauptdeckels der Lager auf.
10. Stellen Sie die neue Verlegung auf den Hauptblock der fetten Schale fest und auf das Schnitzwerk der Befestigung der Bolzen der fetten Schale tragen Sie das Mittel auf, das ihr Abschrauben behindert.
11. Stellen Sie den Hauptblock der fetten Schale auf den Block der Zylinder fest und festigen Sie von den Bolzen, sie vom Zentrum in diagonalnoj die Reihenfolgen festziehend.
12. Festigen Sie von den Bolzen den Vorsprung des Hauptblocks der fetten Schale zu karteru die Getrieben.
13. Stellen Sie das Vorderausblaserohr und fest, wo es notwendig ist, verbinden Sie die Antriebswelle mit der Getriebe.
14. Prüfen Sie, dass die verknüpften Oberflächen des Hauptblocks der Schale sowohl der unteren Schale rein als auch trocken. Stellen Sie die untere fette Schale mit der neuen Verlegung auf den Hauptblock der fetten Schale fest und festigen Sie von seinen neuen Bolzen.
15. Stellen Sie den neuen fetten Filter fest und schalten Sie den elektrischen Stecker zum Sensor des Niveaus des Öls an.
16. Senken Sie das Auto und überfluten Sie das motorische Öl in den Motor.

Auf die Hauptseite