Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
- 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
   1.2. Die Kombination der Geräte
   1.3. Die Kontrolllämpchen
   1.4. Der Zähler des vorbeigekommenen Weges und die Stunden
   1.5. Das Triple-Info-Display
   1.6. Das Multi-Info-Display
   1.7. Das Multi-Info-Display - Check-control
   1.8. Das Multi-Info-Display - der Bordcomputer
   1.9. Das System der Heizung und der Lüftung
   1.10. Die Klimaanlage
   1.11. Die Heizung
   1.12. Die elektronische Klimaanlage
   1.13. Das System TC
   1.14. Das Tempomat
   1.15. Der Katalysator
   1.16. Die Signaleinrichtung des elektronischen Systems des Motors
   1.17. Das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   1.18. Die automatische Getriebe
   1.19. Die Hinweise nach dem Fahren
   1.20. Die Einsparung des Brennstoffes
   1.21. Die Sorte des Brennstoffes
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18



1.12. Die elektronische Klimaanlage

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die elektronische Klimaanlage gewährleistet bei beliebigen Wetterbedingungen, einer beliebigen äusserlichen Temperatur und jederzeit des Jahres den maximalen Komfort.

Für die Versorgung des ständigen und angenehmen Klimas im Auto entsprechend den äußerlichen Wetterbedingungen ändern sich die Temperatur der handelnden Luft, die Anzahl der Luft und die Verteilung der Luft automatisch.

Der Kühlkompressor der Klimakontrolle kühlt die Luft und führt die Feuchtigkeit ab.

Beim aufgenommenen Kühlkompressor bei der Klimaanlage die erforderliche Leistung solcher Größe, die zur Erhöhung der Kosten des Brennstoffes bringt. Wenn es keine Notwendigkeit im Kühlkompressor gibt, so ist nötig es auf die Taste JESSO zu drücken.

Der Filter der Reinigung der Luft reinigt die handelnde außen Luft vom Staub und dem Ruß, sowie vom Blütenstaub und den Streit.

Mit der Anlage auf das automatische Regime der Konditionierung ist die Bewegung tatsächlich immer möglich. Falls notwendig kann man die Klimaanlage manuell regulieren.

Die Klimaanlage arbeitet nur beim arbeitenden Motor.

Das automatische Regime

Die Hauptanlagen für den maximalen Komfort:

 – Auf die Taste AUTO zu drücken, das Display und die Indikation der Funktion sind aufgenommen;
 – Allen sopla obduwa zu öffnen;
 – Auf dem Display die Temperatur von den Tasten „+" aufzugeben oder. „-" von 22 ° Mit bis zu 24 ° S

Es kann die große oder kleinere Temperatur falls notwendig aufgegeben sein.

Die Handanlage

Bei den besonderen Bedingungen (z.B., oledenewschije oder sapotewschije können die Glaser, den Eingang der unangenehmen Gerüche außen) die Funktionen der Klimakontrolle manuell bestimmt sein.

Nach dem nochmaligen Einschluss der Zündung befindet sich die Klimaanlage im Regime gewählt früher als die Anlagen.

Falls notwendig, das Regime der Arbeit auf folgende Weise festzustellen:

Der Dörrkringel und das Auftauen der Gläser

Zu drücken (die Kontrolle des Einschlusses), die Indikation des Regimes AUTO wird erlöschen.

Die Temperatur und angeblasen werden automatisch festgestellt werden, die Glaser tauen auf und werden in der schnellsten Weise getrocknet.

Die Rückgabe zum automatischen Regime: oder AUTO zu drücken.

Das Regime der Zirkulation der Luft

Zu drücken (die Kontrolle des Einschlusses), die Indikation des Regimes AUTO wird erlöschen.

Der Einschluss beim Eingang der unangenehmen Gerüche außen. Das System der Zirkulation der Luft verhindert den Eingang der äusserlichen Luft, die Luft im Salon des Autos zirkuliert.

Das System der Zirkulation der Luft ist nötig es nur auf eine bestimmte Zeit aufzunehmen, da mit der Zeit die Qualität der Luft im Salon verschlimmert wird.

Die Rückgabe zum automatischen Regime: oder AUTO zu drücken.

Das automatische Regime ohne Abkühlung (die Einsparung des Brennstoffes).

JESSO Zu drücken (die Kontrolle des Einschlusses), die Indikation des Regimes AUTO wird erlöschen.

Für die Einsparung des Brennstoffes aufzunehmen. In diesem Regime ist der Kühlkompressor ausgeschaltet.

Die handelnde Luft wird nicht gekühlt wird nicht getrocknet, wegen seiner ist der Komfort beschränkt, der die Klimaanlage gewährt.

Die Rückgabe zum automatischen Regime: JESSO oder AUTO zu drücken.

Die Solltemperatur

Die Solltemperatur kann von den Tasten „+" oder „-" auf die Bedeutungen zwischen 17 ° Mit und 27 ° S festgestellt werden

Bei der Anlage ist es 17 ° Mit niedriger wird auf dem Display LO dargestellt: die Klimaanlage arbeitet ununterbrochen mit der maximalen Macht der Abkühlung, die Regulierung der Temperatur verwirklicht sich nicht.

Bei der Anlage ist es 27 ° Mit höher wird auf dem Display HI dargestellt: die Klimaanlage arbeitet ununterbrochen mit maximal teploproiswoditelnostju, die Regulierung der Temperatur verwirklicht sich nicht.

Die Verteilung der Luft

Mittels des Druckes auf eine der folgenden Tasten (die Indikation des Regimes AUTO wird erlöschen) verwirklicht sich:

Die Verteilung der Luft zum oberen Raum;
Die Verteilung der Luft zum frontalen Glas, zu den Vorderseitengläsern sowohl zu vorder als auch zum hinteren Raum für die Beine;
Die Verteilung der Luft zum oberen Raum, sowohl zu vorder als auch zum hinteren Raum für die Beine;
Die Verteilung der Luft zu vorder und zum hinteren Raum für die Beine.

Die Rückgabe zum automatischen Regime: die entsprechende Taste nochmalig zu drücken oder, AUTO zu drücken.

Die Anzahl der Luft

Rechts oder links zu drücken, die Indikation des Regimes AUTO wird erlöschen, wird erhöht oder es wird die Frequenz des Drehens des Lüfters obduwa herabgesetzt. Auf dem Display zwischen den Tasten Zu wird die Stufe obduwa dargestellt.

Die Rückgabe zum automatischen Regime: AUTO zu drücken, auf dem Display zwischen den Tasten wird A dargestellt

Die Ausschaltung der Klimakontrolle

OFF Zu drücken, es werden alle Funktionen der Klimakontrolle ausgeschaltet.

Die Anlagen der Verteilung der Luft bleiben in der Lage früher als die gewählten Lagen.

Der Zugang der äusserlichen Luft kann vom Druck auf die Taste angehalten sein.

Nach den Gründen der Behaglichkeit, die Klimaanlage abzuschalten (folgt die Verwaltung der Heizung, obduwom und der Abkühlung) nur im Falle des Entstehens im System des Defektes.

Der Einschluss der Klimakontrolle: OFF oder AUTO zu drücken.

Die allgemeinen Hinweise

Die Klimaanlage arbeitet wirksamer, wenn die Fenster und die Luke des Dachs geschlossen sind. Wenn der Salon des Autos nach einer langwierigen Einwirkung der Sonnenstrahlen stark erwärmt wurde, so auf eine bestimmte Zeit des Fensters zu öffnen, damit sich die erwärmte Luft schneller verflüchtigen konnte.

Für die störungsfreie Arbeit ist nötig es die Öffnung für die Sensoren in der Gruppe der Umschaltern der Klimakontrolle und zwischen den Öffnungen der Abgabe der Luft vor dem frontalen Glas nicht zu schließen.

Bei der aufgenommenen Klimaanlage bildet sich das Kondensat, das auf den Boden des Autos auftritt.

Die Instandhaltung

Im Falle der ungewöhnlichen Arbeit der Klimakontrolle: etwa wird im Laufe von 5 Sekunden gleichzeitig, gedrückt die Tasten AUTO und OFF zu halten, die Synchronisation der Hilfsmotoren geschehen, der Lüfter obduwa dabei auf eine bestimmte Zeit wird stehenbleiben.

Auf die Hauptseite