Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
- 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
   1.2. Die Kombination der Geräte
   1.3. Die Kontrolllämpchen
   1.4. Der Zähler des vorbeigekommenen Weges und die Stunden
   1.5. Das Triple-Info-Display
   1.6. Das Multi-Info-Display
   1.7. Das Multi-Info-Display - Check-control
   1.8. Das Multi-Info-Display - der Bordcomputer
   1.9. Das System der Heizung und der Lüftung
   1.10. Die Klimaanlage
   1.11. Die Heizung
   1.12. Die elektronische Klimaanlage
   1.13. Das System TC
   1.14. Das Tempomat
   1.15. Der Katalysator
   1.16. Die Signaleinrichtung des elektronischen Systems des Motors
   1.17. Das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   1.18. Die automatische Getriebe
   1.19. Die Hinweise nach dem Fahren
   1.20. Die Einsparung des Brennstoffes
   1.21. Die Sorte des Brennstoffes
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18



1.9. Das System der Heizung und der Lüftung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Gruppe der Umschaltern des Systems der Heizung und der Lüftung

1. Der linke Regler: die Temperatur
2. Der mittlere Wendeschalter: der Lüfter obduwa
3. Der rechte Regler: die Verteilung der Luft

Das System der Vermischung der Luft der Firma Opel

Dank der Vermischung der kalten und heissen Luft kann man ohne Verzug die Temperatur regulieren und, sie unterstützen es ist ständig bei einer beliebigen Geschwindigkeit der Bewegung praktisch.

Der linke Regler: die Temperatur

Nach rechts – ist wärmer;
Nach links – ist kälter.

Der mittlere Wendeschalter: der Lüfter obduwa

Vier Geschwindigkeiten:
Ist ausgeschaltet;
Die maximale Abgabe der Luft.

Die Abgabe der Luft klärt sich von der Frequenz des Drehens des Lüfters obduwa. Deshalb ist nötig es den Lüfter und während der Bewegung aufzunehmen.

Der rechte Regler: die Verteilung der Luft

Für das Auftauen.

Für das Auftauen sowohl zu vorder als auch zum hinteren Raum für die Beine.

Zu vorder und zum hinteren Raum für die Beine.

Zum oberen Raum, zu vorder und zum hinteren Raum für die Beine.

Zum oberen Raum.

Für die individuellen Bedürfnisse ist die Anlage des Reglers in eine beliebige Zwischenlage möglich.

Bei der Anlage in die Lage ist nötig es oder sopla obduwa zu öffnen.

Das System der Zirkulation der Luft

Der Schalter ist über der Gruppe der Umschaltern des Systems der Heizung und der Lüftung gelegen. Die Signaleinrichtung des Einschlusses im Schalter.

Beim Eingang der unangenehmen Gerüche außen aufzunehmen. Das System der Zirkulation der Luft verhindert den Eingang der äusserlichen Luft. Für die Zirkulation der Luft im Salon, zusätzlich den Lüfter obduwa aufzunehmen.

Den Regler der Verteilung der Luft in die Lage festzustellen: das System der Zirkulation der Luft wird ausgeschaltet.

Das System der Zirkulation der Luft ist nötig es nur auf eine bestimmte Zeit aufzunehmen, da mit der Zeit die Qualität der Luft im Salon auch die Feuchtigkeit verschlimmert wird nimmt zu.

Das Schutznetz

Die Schutznetze links und rechts unter der Motorhaube vor dem frontalen Glas sollen rein sein, von ihnen ist nötig es nach Möglichkeit das Laub, den Schmutz und den Schnee zu entfernen.

Der Filter der Reinigung der Luft

Der Filter der Reinigung der Luft reinigt die handelnde außen Luft vom Staub und dem Ruß, sowie vom Blütenstaub und den Streit.
Diesen Filter ist nötig es entsprechend der im Servicefaltblatt angegebenen Periodizität zu ersetzen.

Auf die Hauptseite