Opel Vectra B

Ab 1995 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Opel Wektra
+ 1.1. Die Verwaltungsorgane und die Kontrollgeräte
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   + 3.1. Die Reparatur des Motors SOCH, der im Auto bestimmt ist
   + 3.2. Die Reparatur des Motors DOSH, der im Auto bestimmt ist
   + 3.3. Die Reparatur des Dieselmotors die 1,7 l, der im Auto bestimmt ist
   + 3.4. Die Reparatur des Dieselmotors die 2,0 l, der im Auto bestimmt ist
   - 3.5. Die Generalüberholung der Motoren
      3.5.1. Die Einleitung
      + 3.5.2. Die technischen Charakteristiken
      3.5.3. Die Abnahme und die Anlage des Benzinmotors zusammen mit der Getriebe
      3.5.4. Die Abnahme und die Anlage des Dieselmotors zusammen mit der Getriebe
      3.5.5. Die Reparatur des Motors
      3.5.6. Die Auseinandersetzung des Kopfes des Blocks der Zylinder
      3.5.7. Die Reinigung und die Besichtigung des Kopfes des Blocks der Zylinder
      3.5.8. Die Montage des Kopfes des Blocks der Zylinder
      3.5.9. Die Abnahme der Kolben von den Triebstangen
      3.5.10. Die Abnahme der Kurbelwelle
      3.5.11. Der Block der Zylinder des Motors
      3.5.12. Die Kolben und die Triebstangen
      3.5.13. Die Kurbelwelle
      3.5.14. Die Besichtigung gründlich und schatunnych der Lager
      3.5.15. Die Reihenfolge der Montage des Motors bei der Generalüberholung
      3.5.16. Die Anlage der Kolbenringe
      3.5.17. Die Auswahl der Lager
      3.5.18. Die Anlage der Kurbelwelle
      3.5.19. Die Kolben und die Triebstangen, die Prüfung der Arbeitsspielraüme schatunnych der Lager
      3.5.20. Die Prüfung des Arbeitsspielraums des Lagers des unteren Kopfes der Triebstange
      3.5.21. Die Anlage der Kolben mit den Triebstangen
      3.5.22. Der Start des Motors nach der Generalüberholung
+ 4. Die Heizung, die Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Die Systeme des Starts, der Zündung
+ 7. Die Transmission
+ 8. Das Bremssystem
+ 9. Der Fahrteil
+ 10. Die Karosserie
+ 11. Die elektrische Ausrüstung
+ 12. Die Hauptdefekte
c4e3aa18


3.5.13. Die Kurbelwelle

Die Prüfung axial ljufta der Kurbelwelle

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Prüfung axial ljufta der Kurbelwelle wird erzeugt wenn er im Block der Zylinder des Motors bestimmt ist.
2. Die Prüfung axial ljufta wird vom Indikator des einstündigen Typs erzeugt, dessen Träger auf dem Block der Zylinder des Motors festgestellt wird, und die Messspitze stützt sich in der Stirnseite der Kurbelwelle. Die Kurbelwelle von der Stütze bis zum Anschlag entlang der Achse versetzend messen Sie die Größe axial ljufta. Das Ergebnis der Messung bezeichnet auf die Notwendigkeit der Nutzung der neuen hartnäckigen Halbringe.
3. Beim Fehlen des Indikators des einstündigen Typs axial ljuft der Kurbelwelle kann man von der Schneide schtschupa messen, die Kurbelwelle zu einer Seite bis zum Anschlag versetzt und den Spielraum zwischen dem gründlichen Lager N2 und der Kurbelwelle gemessen.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Reinigen Sie die Kurbelwelle, das entsprechende Lösungsmittel verwendend und trocknen Sie von seiner zusammengepressten Luft.
2. Prüfen Sie gründlich und schatunnyje schejki der Kurbelwelle auf den Verschleiß, die Korrosion und die Risse.
3. Der Verschleiß schatunnoj schejki wird mit den metallischen Klopfen bei der Arbeit des Motors, besonders unter der Belastung auf den kleinen Wendungen und der Verkleinerung des Drucks des Öls charakterisiert.
4. Der Verschleiß gründlich schejek der Kurbelwelle wird mit der starken Vibration des Motors und dem metallischen Klopfen, das bei der Erhöhung der Wendungen des Motors zunimmt, sowie der Verkleinerung des Drucks des Öls charakterisiert.
5. Prüfen Sie schejki der Kurbelwelle auf die Unebenheit. Eine beliebige bemerkenswerte Unebenheit bezeichnet, dass man die Kurbelwelle notwendig ist pereschlifowat oder, ersetzen.
6. Wenn die Kurbelwelle pereschlifowan war, prüfen Sie die Niednägel um die Öffnungen für das Schmieren. Bei Vorhandensein von den Niednägeln entfernen Sie von ihrer kleinen Feile oder schaberom und sorgfältig reinigen Sie die Öffnungen und die Kanäle vom Span.
7. Die Meßschraube verwendend messen Sie den Durchmesser gründlich und schatunnych schejek der Kurbelwelle und vergleichen Sie die Ergebnisse mit den technischen Forderungen. Die Messung schejek erzeugen Sie in einigen Punkten wie nach dem Durchmesser, als auch nach der Länge schejki, was zulassen wird, den ovalen Charakter und konusnost wenn sie an den Tag zu bringen sind anwesend.
8. Prüfen Sie die Oberflächen des Kontaktes der fetten Verdichtung auf jedem Ende der Kurbelwelle auf den Verschleiß und andere Beschädigungen. Wenn der Verschleiß schejki von der Verdichtung groß, so wird der Ersatz der Kurbelwelle möglich gefordert.
9. Auf einigen Motoren wenn schejki der Kurbelwelle waren pereschlifowany auf den Reparaturumfang man ist notwendig, die Beilagen des vergrösserten Umfanges festzustellen.
Auf die Hauptseite